Oberfranken: Förderbescheid für Genusshäuser / Handwerk in Q4 auf Kurs

Oberfranken ist seit dem heutigen Tag (20. Januar) die Modellregion für Genusszentren in Deutschland. Wir berichteten. Den entsprechenden Förderbescheid übergab Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt am Mittwochmittag im Rahmen der Grünen Woche in Berlin an Vertreter der Handwerkskammer und der Genussregion Oberfranken.

 

Die HWK wird jetzt zunächst sogenannte Genusshäuser in Oberfranken realisieren. Dort werden die oberfränkischen Spezialitäten unter neuesten Design- und Architekturgesichtspunkten präsentiert. Das Know How wird dann als Planungsgrundlage für weitere Genusshäuser in ganz Deutschland gelten.

 

Projektmanager Bernd Sauer,  HWK-Präsident Thomas Zimmer und der Vorsitzende der Genussregion, Kulmbachs Landrat Klaus Peter Söllner, nahmen den Förderbescheid in der Bundeshauptstadt entgegen. (Handyvideo der HWK für Oberfranken)

 

Und auch sonst kann die HWK Oberfranken gegenwärtig mehr als zufrieden sein. Dies wurde im Konjunkturbericht für das vierte Quartal 2015 bilanziert. (Wir berichteten!)