Memmelsdorf (Lkr. Bamberg): Auszeichnung an JAM im Land der Ideen

In vielen ländlichen Gemeinden langweilen sich die Jugendlichen. Das Freizeitangebot bringt nur gähnende Leere mit sich! Dagegen wehrt sich das Jugendarbeitsmodell, kurz JAM. Es organisiert im Landkreis Bamberg für Jugendliche Veranstaltungen und Angebote in der Freizeit. Bei der Organisation werden Jugendlichen unmittelbar mit eingebunden. Beispiele sind ein Skaterpark und ein Jugendparlament in Strullendorf oder das neu belebte Jugendhaus in Schlüsselfeld. Für dieses Engagement wird nun das Projekt vom Wettbewerb „Land der Ideen“ ausgezeichnet – als Einziger in Oberfranken in diesem Jahr.