Medizincampus Oberfranken: Erste Medizinstudenten in Bayreuth

Mit dem neuen Medizincampus Oberfranken soll künftig im Rahmen eines Kooperationsprojektes ein Medizinstudium auch in Bayreuth möglich sein. 2021 ist es soweit. Das Praktikum dafür beginnt allerdings schon ein Jahr früher – nämlich jetzt! Entsprechend sind die ersten Studenten am Montag (02. März) im Rahmen einer Feierstunde in Bayreuth begrüßt worden. Mit vor Ort waren unter anderem auch Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) und Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU). Ziel des ist es, dem Ärztemangel, vor allem auf dem Land, entgegenzuwirken.