Landkreis Hof: Strohdachdecken – Ein traditionelles Handwerk

Strohdachdecken ist ein Handwerk, das fast schon in Vergessenheit geraten ist: Früher gängige Praxis, seit Jahren jedoch Rarität. Deutschlandweit gibt es nur noch fünf Häuser, die ein Strohdach haben. Vier davon stehen im Landkreis Hof. Zu den Bewohnern eines dieser Häuser gehören Friederike und Johannes Seedorf. Sie besitzen nicht nur ein Dach aus Stroh, sondern beherrschen als einige der wenigen auch das nötige Handwerk!