Hof: „Jugend forscht“ – Regionalsieger gekürt

Kleine Forscher ganz groß – das gute Ideen nicht nur in den Köpfen der Erwachsenen schlummern, haben einmal mehr die Kinder und Jugendlichen hier in Oberfranken bewiesen – und zwar beim Wettbewerb „Jugend forscht“. Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler haben dafür insgesamt 52 spannende Projekte auf die Beine gestellt und ihre Ergebnisse an der Hochschule Hof präsentiert. Vom alternativen Waschmittel über technische Innovationen bis hin zu Gesundheitsprojekten ist dabei auch in diesem Jahr wieder jede Menge Spannendes dabei.