Coburg: Nachwuchsforscher messen sich

283 Teilnehmer. 164 Projekte. Das sind die Wettbewerbe „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ in nackten Zahlen. Aber natürlich sind es die Jugendlichen und ihre Projekte, die jedes Jahr aufs Neue begeistern.

So auch heuer beim Regionalentscheid an der Hochschule Coburg, wo einmal mehr klar wird: Um den Forschernachwuchs in Oberfranken braucht sich keiner Sorgen machen.