Coburg: Der Countdown für „Ritter, Bauern, Lutheraner“ läuft

Am 31. Oktober ist es genau 500 Jahre her, dass Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlägt. Der Beginn eines neuen Denkens, eines Aufbruchs, eines Zeitalters der großen Veränderungen. „Um 1500 – Ritter, Bauern, Lutheraner“, das ist das Motto der Bayerischen Landesaustellung, die ab Montag (08. Mai) an geschichtsträchtigen Orten in Coburg gezeigt wird. Und wir durften schon vor der Eröffnung mal hinter die Kulissen der Ausstellung spitzen.