Bamberg: Eine ganz eigene kleine Welt aus Glas

Vor 18 Jahren eröffnete Erk Baumann sein Krippenmuseum in der Bamberger Sandstraße. An dem üppig dekorierten Schaufenster ist wahrscheinlich schon einmal jeder Bamberger vorbei gelaufen. Trotzdem wissen viele nicht, welche Krippenvielfalt und welche Leidenschaft dahinterstecken. Doch der Blick nach Innen lohnt sich. Erk Baumann präsentiert jedes Jahr zur Weihnachtszeit eine neue Krippenausstellung. In diesem Jahr gilt eine Krippe als echte Sensation.