Bamberg: Ausstellung zum Turiner Grabtuch

Noch bis zum 22.10.2017 können sich Besucher auf eine Spurensuche zum Turiner Grabtuch im Diözesanmuseum am Domplatz begeben. Unter dem Titel „Wer ist der Mann auf dem Tuch? Eine Spurensuche“ gibt es nicht nur eine Nachbildung des Grabtuches zu bestaunen, sondern auch viele weitere Ausstellungsstücke rund um die geschichtlichen Hintergründe. Die Ausstellung entstand durch die Malteser Bamberg in Zusammenarbeit mit dem Diözesanmuseum. Das Faszinierende hierbei ist der Pfad mit Erklärungen, Tatsachen und Fakten, wobei sich der Besucher ein rundes Bild von dem Turiner Grabtuch machen kann. Eine Führung durch die Ausstellung lohnt sich, um noch mehr Details und Geschichten zu erfahren.