Zu Gast vom 06. August 2013: Waldsteinfestspiele in Zell

Er ist einer der mystischsten Orte der gesamten Region. Düster, Rau, mit Felsen und magischen Orten gespickt und gar nicht so leicht zugänglich. Der Waldstein im Fichtelgebirge, knapp 900 Meter hoch. Eine perfekte Kulisse für Festspiele. Nach einem Jahr Pause wird der Waldstein wieder zur Bühne.

Jede Menge Sagen, Mythen und Geschichten ranken sich um den Großen Waldstein. 877 Meter ragt er bei Zell im Landkreis Hof in die Höhe. Bekannt ist er für seine Ruine Rotes Schloss, den Teufelstisch, die Schüssel, den Bärenfang, die imposanten Felsformationen – und die Waldstein-Festspiele! Nach einem Jahr Pause macht das das Laienensemble den Waldstein wieder zur Bühne – und entführt das Publikum in eine Welt der Sagen und Geschichte…