Oberfranken meets Hollywood: Jesse Eisenberg dreht in Kronach!

Ein schneeweißes Gesicht, ein Ringelshirt und eine rote Blume. So wird der Pantomime Bip weltberühmt. Doch hinter der Kunstfigur steckt noch viel mehr. Eigentlich heißt der Franzose Marcel Marceau. Im zweiten Weltkrieg, schließt er sich der französischen Widerstandsbewegung an und hilft jüdischen Kindern bei der Flucht. Seine mutige Geschichte wird nun verfilmt und zwar bei uns in Kronach. Zwei Wochen lang wurde für den hochkarätig besetzten Film in Kronach gedreht.